Published September 20, 2017

Sie schürfen rotes Gold

Billige Tomaten erfordern billige Arbeit. Diese erledigen in Italien afrikanische Migranten. Manchen gelingen kleine Schritte aus der Ausbeutung

Reportagen & Fotostrecken
Published September 17, 2017

Der Präsident und seine Kritiker

Wer sind die jungen Menschen, die gegen Aleksandar Vučić auf die Straße gehen?

Reportagen & Fotostrecken
Published September 17, 2017

Belgrads Baracken

Am Bahnhof von Belgrad, wo Flüchtlinge in Lagerhallen hausen, soll Serbiens modernstes Einkaufszentrum entstehen.

Reportagen & Fotostrecken
Published September 17, 2017

Vater Stojanović bleibt

Mitrovica steht wie keine Stadt im Kosovo für die ethnische Teilung zwischen Serben und Albanern. Vater Nenad Stojanović ist der letzte orthodoxe Priester, der im Südviertel lebt.

Reportagen & Fotostrecken
Published September 17, 2017

Ein Junge, zwei Welten

Avdulah ist 20 und wohnt in Mitrovica. Die Stadt ist in einen serbisch- und einen albanischsprachigen Teil gespalten. Auch Jahre nach dem Krieg ist die Lage angespannt.

Reportagen & Fotostrecken
Published September 16, 2017

Verlorene Söhne

Frau Qerkezi hatte einen Mann, sie hatte vier Söhne. Die Familie betrieb einen Imbiss. Man lebte. Dann kam der Krieg.

Reportagen & Fotostrecken
Published September 16, 2017

Platzverweis

Der Kosovokonflikt mit Serbien manifestiert sich in Mitrovica in einem Fußballverein. Oder zwei.

Reportagen & Fotostrecken
Published January 6, 2017

Wir nennen es hier Dschungel

Ein Lokalaugenschein im ersten EU-Hotspot Griechenlands.

Reportagen & Fotostrecken
Published January 6, 2017

Ans andere Ufer

Flüchtlinge, die von Salzburg nach Deutschland wollen, müssen die Brücke eines Wasserkraftwerkes überqueren. Es ist nur ein Katzensprung – und trotzdem sehr kompliziert.

Reportagen & Fotostrecken
Published January 6, 2017

Mit Kajaks gegen Kraftwerke

Ein deutscher Umweltschützer versucht den vielleicht letzten Wildfluss Europas zu retten. Er kämpft gegen Staudämme, korrupte Regierungen und deutsche Banken. Kann er das schaffen?

Reportagen & Fotostrecken
Published January 5, 2017

Mama und Papa im Ausland

Die Republik Moldau feiert 25 Jahre Unabhängigkeit. Doch noch immer sind die Menschen auf Jobs im Ausland angewiesen. Ein Student, eine Großmutter und ein Musiker erzählen vom Leben mit der Gastarbeit.

Reportagen & Fotostrecken
Published December 28, 2016

Die gute Frau von Moldau 

Die Jungen ziehen weg, am besten mit rumänischem Pass in die EU. In Moldau bleiben die Alten zurück. Und Viorica, die sich von ihnen nicht trennen kann.

Reportagen & Fotostrecken
Published June 11, 2016

Vom Kosovo in den Dschihad

Im jüngsten Staat Europas versucht ein Imam, Jugendliche davon abzuhalten, für den Islamischen Staat in den Krieg zu ziehen. Damit hat er sich mehr Feinde als Freunde gemacht.

Reportagen & Fotostrecken
Published May 26, 2016

Hitler will nach Hollywood

In der zwischen Albanern und Serben geteilten Stadt Mitrovica hat man seit Ende des Kosovokrieges nicht viel zu lachen. Außer vielleicht über Adolf Hitler?

Reportagen & Fotostrecken
Published May 2, 2016

Hausnummer 98

In einem Wohnblock am Stadtrand von Linz werden minderjährige Burschen aus Kriegsgebieten Tür an Tür gemeinsam erwachsen.

Reportagen & Fotostrecken
Published April 6, 2016

Schwul und unsichtbar

Im Kosovo gewährt die Verfassung Schwulen und Lesben viele Rechte, die Regierung erwartet schon die erste Homo-Ehe. Dabei können sie sich in Wirklichkeit noch nicht mal gefahrlos auf der Straße küssen. Was ist los in diesem jungen Staat? 

Reportagen & Fotostrecken
Published April 6, 2016

Das erste Grab

Eine syrische Familie ertrinkt auf der Überfahrt nach Lesbos. Für ihre ewige Ruhe riskiert ein Bürgermeister seinen Job. 

Reportagen & Fotostrecken